Feigentarte

Die Feigen an unserem Baum sind reif! Frisch gepflückt und zu einer wunderbaren Feigentarte verarbeitet. Yammy!

Mels Rezepte — Feigentarte
Mels Rezepte — Feigentarte

Mel’s Feigentarte

  • 1 runder Blätterteig
  • 3 EL Haselnüsse gemahlen
  • 500 g Feigen
  • 1 kl. Zwiebel
  • 2 EL Rohzucker
  • 2 EL dunkler Balsamico
  • 2 EL Rotweinessig
  • Thymianzweige

Zubereitung

Den Blätterteig in einem runden Blech auslegen, mit einer Gabel einstechen und mit den Haselnüssen bestreuen. Die Feigen dritteln und auf dem Boden verteilen. Den Zucker leicht caramelisieren, die geschnittenen Zwiebelringe zugeben und alles etwas weich werden lassen. Anschliessend die beiden Essige und ein paar Thymianzweige beifügen und sirupartig einkochen lassen. Das Ganze über die Feigen geben, mit Salz & Pfeffer würzen und bei 220 Grad ca. 30 – 40 Minuten backen. Vor dem Servieren mit frischen Thymianzweigen ausgarnieren. Mit einem frischen knackigen Blattsalat servieren – en Guete.

Leave a Reply